DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DIE SHIMANO APPSZuletzt aktualisiert: September 2020

 
  • 1. Einleitung und Anwendungsbereich

      Diese Datenschutzerklärung ("die Erklärung") beschreibt die Datenverarbeitungsvorgänge im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der folgenden von Shimano Inc. Apps entwickelten und angebotenen Apps:

      • E-TUBE PROJECT App ("E-TUBE PROJECT"); und
      • E-TUBE RIDE App ("E-TUBE RIDE", jeweils einzeln und gemeinsam die "Apps").

      Soweit nicht anderweitig angegeben gelten die hier enthaltenen Informationen allgemein für beide Apps gleichermaßen.

      Diese Erklärung informiert Sie auch über die wichtigsten Aspekte der Vereinbarung, die von den für die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit den Apps verantwortlichen Shimano-Gesellschaften geschlossen wurde.

      Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; eine identifizierbare natürliche Person ist eine Person, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann ("Personenbezogene Daten").

      Zu den besonderen Kategorien Personenbezogener Daten gehören Daten, aus denen die rassische oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder weltanschauliche Überzeugungen oder die Gewerkschaftszugehörigkeit hervorgehen, genetische Daten, biometrische Daten, Gesundheitsdaten oder Daten zum Sexualleben oder der sexuellen Orientierung einer natürlichen Person (auch als "Sensible Daten" bezeichnet).

      Weitere Informationen darüber, wie wir die Personenbezogenen Daten kalifornischer Verbraucher verarbeiten, finden Sie im Abschnitt "Zusätzliche Informationen für Verbraucher in Kalifornien" weiter unten in dieser Erklärung.

  • 2. Verantwortliche

      Shimano Inc. ("SIC")
      3-77 Oimatsu-cho, Sakai-ku, Sakai City
      Osaka 590-8577, Japan

      gemeinsam mit

      SHIMANO EUROPE B.V. ("SEU")
      High Tech Campus 92, 5656 AG Eindhoven,
      Niederlande,

      SHIMANO NORTH AMERICA HOLDING, INC. ("SNAH")
      One Holland, Irvine, California 92618 U.S.A.

      und

      SHIMANO SALES CO., LTD. ("SSJ")
      1-5-15 Chikukou-Shinmachi, Nishi-ku, Sakai-shi, Osaka, 592-8331, Japan

      sind für die Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit E-TUBE RIDE PROJECT und E-TUBE RIDE gemeinsam verantwortlich (SIC, SEU, SNAH und SSJ, im Folgenden gemeinschaftlich als "wir", "unser" oder "uns" bezeichnet).

  • 3. Datenschutzbeauftragter

      Wir haben einen Gruppen-Datenschutzbeauftragten ("DSB") ernannt, der alle Angelegenheiten im Zusammenhang mit dem Datenschutz und dem Schutz Ihrer Privatsphäre verwaltet. Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte an unseren DSB unter privacy@shimano-eu.com

  • 4. Daten, die wir erheben

      Unsere Apps bieten Ihnen eine Vielzahl von Funktionalitäten, Diensten und Funktionen (die "Dienste"), die es erfordern oder ermöglichen, dass Sie uns Personenbezogene Daten über Sie zur Verfügung stellen. Zusätzlich erheben wir automatisch Daten von Ihnen, einschließlich Personenbezogener Daten, wenn Sie die Apps herunterladen und auf Ihrem Gerät installieren.

  • 4.1 Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen

      Unsere Apps bieten die Möglichkeit, unsere Inhalte und Dienste zu nutzen, für die Sie möglicherweise Personenbezogene Daten angeben müssen oder können. Wie weiter unten ausgeführt, richten sich die konkret betroffenen Kategorien von Personenbezogenen Daten nach der jeweiligen App.

      Sind bestimmte Daten erforderlich, um Ihnen einen spezifischen Dienst anbieten zu können, werden wir diese als solche entsprechend kennzeichnen. Die Nichtzurverfügungstellung dieser Daten hat zur Folge, dass Ihnen den gewünschten Dienst nicht anbieten können.

      (a) E-TUBE PROJECT
      • Benutzerdaten: Benutzername (vom Nutzer gewählter Nickname), Anmeldekennwort (verschlüsselt), Geschlecht, Geburtstag, Wohnanschrift (Staats-/Bundeslandebene) und E-Mail-Adresse; und
      • Fahrraddaten: Nickname, Komponenteninformationen (Produktname, Zahnradnummer, Seriennummer, Firmware-Version, Geräteprotokoll, Namens-Schlüssel für Komponenten und Universal Unique Identifier der drahtlosen Einheit)

      E-TUBE PROJECT bietet Ihnen die Möglichkeit, die App ohne Anmeldung zu nutzen. Wenn Sie diese Option wählen, werden wir keine Benutzer- oder Fahrraddaten wie oben beschrieben erheben.

      (b) E-TUBE RIDE
      • Benutzerdaten: Benutzername (vom Nutzer gewählter Nickname), Anmeldekennwort (verschlüsselt). Geschlecht, Geburtstag, Wohnanschrift (Staats-/Bundeslandebene) und E-Mail-Adresse; und
      • Fahrraddaten: Nickname, Komponenteninformationen (Seriennummer, Name und Universal Unique Identifier der drahtlosen Einheit), Protokoll der Fahrradfahrten (Breiten-/Längengrad, Zeit, Höhe, Entfernung, Geschwindigkeit, Trittfrequenz, Gangposition, Assistenzmodus, Fehlerprotokoll)

      E-TUBE RIDE bietet Ihnen die Möglichkeit, die App auch ohne Anmeldung zu nutzen. Wenn Sie diese Option wählen, werden wir die Fahrraddaten nicht als Informationen verarbeiten, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

  • 4.2 Daten, die wir automatisch erheben

      Bei der Nutzung unserer Apps und Dienste erheben wir automatisch Personenbezogene Daten. Die konkret betroffenen Kategorien von Personenbezogenen Daten richten sich nach der jeweiligen App, wie unten beschrieben:

      (a) E-TUBE PROJECT
      • Informationen zum Gerät: IP-Adresse, eindeutige Geräte-ID (wie z.B. Instanz-ID, IDFV, Firebase ID); und
      • Informationen zum Nutzungsprotokoll der App: Informationen über Ihre Interaktionen mit der App, einschließlich Fehlerprotokollen und Protokollen zur Absturzwiederherstellung, Datums-/Zeitstempel und Clickstream-Daten

      (b) E-TUBE RIDE
      • Informationen zum Gerät: IP-Adresse, eindeutige Geräte-ID (z. B. Instanz-ID, IDFV; und
      • Informationen zum Nutzungsprotokoll der App: Informationen über Ihre Interaktionen mit der App, einschließlich Fehlerprotokollen und Absturzwiederherstellungsprotokollen, Datums- und Zeitstempel und Clickstream-Daten.
  • 4.3 Daten, die wir aus anderen Quellen erhalten

      In der Regel erheben wir Daten direkt von Ihnen. In den folgenden Situationen erhalten wir jedoch auch aus anderen Quellen Personenbezogene Daten über Sie:

      SHIMANO-ID und soziale Medien

      Für die Nutzung unserer Apps ist es nicht erforderlich, sich anzumelden oder ein Nutzerprofil zu erstellen. Sie haben jedoch die Möglichkeit, dies zu tun, wenn Sie es wünschen.

      Wenn Sie sich mit Ihrer SHIMANO-ID in unsere Apps einloggen, werden wir die Daten, die wir von Ihnen im Zusammenhang mit unseren verschiedenen Apps verarbeiten, zusammenführen, um die Registrierung für unsere Dienste zu vereinfachen.

      Sie können sich für die SHIMANO ID mit Ihrer E-Mail-Adresse oder über mit bestehenden Konten in Sozialen Medien wie Facebook, Twitter, Apple ID oder Google registrieren.

      Wenn Sie sich für die Registrierung bei SHIMANO ID über ein Social Media-Konto entscheiden, verarbeiten wir die Daten Ihres Social Media-Kontos. Je nach den Einstellungen des Kontos können diese Daten im Einzelfall unterschiedlich sein, bspw.: Kontoname, Standort, Geschlecht, Alter, E-Mail-Adresse usw.

  • 4.4 Cookies und andere Tracking-Tools

      Unsere Apps verwenden Cookies und andere Tracking Tools.

      Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät zu einer Vielzahl von Zwecken gespeichert werden. Sie können die Cookies auf Ihrem Gerät in den entsprechenden Geräteeinstellungen verwalten und löschen.

      (a)

      Unsere Apps verwenden unbedingt erforderliche Cookies. Unbedingt erforderliche Cookies sind für den Betrieb und die Nutzung unserer Apps notwendig. Ohne diese Cookies wären wir nicht in der Lage, Ihnen unsere Apps und Dienste anzubieten. Daher können Sie dem Einsatz dieser Cookies nicht widersprechen.

      (b)

      Wir verwenden Tracking-Tools, um Daten über das Verhalten und die Interaktionen der Benutzer mit unseren Apps und Diensten zu erheben, z.B. welche Funktionen am häufigsten genutzt werden. Die Verarbeitung der mittels dieser Tools erhobenen Personenbezogenen Daten beruht auf der Einwilligung des Benutzers. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen über die Ausübung Ihrer Rechte finden Sie in Abschnitt 9 weiter unten.

      Unsere Apps verwenden die folgenden Cookies:

      Name Dauer Zweck Typ
      apiDomain_<api> 15 Jahre Gemeinsam genutzte Domain, an die API-Aufrufe für alle Seiten in einer Gruppe gesendet werden sollen. Drittanbieter (Third Party)
      _gig_llu 15 Jahre Letzter Login-Provider-Benutzername für den Login "Willkommen zurück"-Bildschirm. Erstanbieter (First Party)
      _gig_llp 15 Jahre Letzter Login-Provider-Benutzername für den Login "Willkommen zurück"-Bildschirm. Erstanbieter
      _gig_lt / glt_<api> dauerhaft Login-Token zur Authentifizierung. Erstanbieter
      gig_hasGmid 15 Jahre Interner Cookie für das Web SDK Drittanbieter
      hasGmid 13 Monate Interner Cookie für das Web SDK Drittanbieter
      gst 30 Minuten Server-Ticket für die 2. Phase der Anmeldung. Erstanbieter
      ucid 13 Monate Eindeutige Computerkennung, die für die Erstellung von Berichten verwendet wird und vom Web-SDK verwendet wird, um gespeicherte Antworten zu erhalten. Drittanbieter
      glnk -1 Tag (Cookie verfällt) Ticket für die 2. Phase der Anmeldung. Drittanbieter
      gmid 10+ Jahre Benutzer- Cookie. Drittanbieter
      GSLM_<siteID> NA Session Magic Cookie. Drittanbieter
      gig3pc 48 Stunden Speichert, ob Cookies von Drittanbietern blockiert sind, um nicht jedes Mal überprüfen zu müssen. Erstanbieter
      gig3pctest 1 Sekunde Temporärer Cookie zur Überprüfung, ob Drittanbieter-Cookies blockiert werden Erstanbieter
      gig_debug 2 Sekunden Wird verwendet, um die Debug-UI auszulösen. Erstanbieter
      _gig_dbgConsole_log 3 Sekunden Wird verwendet, um die Protokollierung zur Fehlersuche auszulösen. Erstanbieter
      _gig_APIProxy_enabled dauerhaft Wird verwendet, um anzugeben, ob API-Proxy verwendet werden soll oder nicht. Erstanbieter
      gac_<APIKey> dauerhaft Wird verwendet, um eine vom Server initiierte Anmeldung auszulösen. Erstanbieter
      gltexp_<APIKey> dynamisch Ablauf des Login-Token. Erstanbieter
      _gig_<ID>_cb 10 Jahre Rückruf für Zuhörer Erstanbieter
      ua_<APIKey> 24 Stunden COPPA (Minderjährige). Erstanbieter
      _gig_ssoToken dynamisch SSO Token. Drittanbieter
      __gigAPIAdapterSettings_<APIKey>_<build> dauerhaft Web-SDK Einstellungen. Erstanbieter
      gmid dauerhaft Benutzer-Cookie. Drittanbieter
      ucid dauerhaft Unique Computer Identifier für eindeutige Benutzerberichte Drittanbieter
      _gig_ssoToken_<APIKey> dynamisch SSO Token von API. Drittanbieter
      _gig_gmidt 30 Minuten Benutzer-Cookie. Drittanbieter
      gig_canary 1 Jahr (nur ca. 3 Tage aktiv) Gibt an, ob der Client die Canary-Version des Web-SDK verwendet. Erstanbieter
      gig_canary_ver 1 Jahr (nur ca. 3 Tage aktiv) Versionsname der Web-SDK Canary-Version. Erstanbieter

      Gegenwärtig reagieren die Apps nicht auf die von Internet-Browsern gesendeten "Do Not Track"-Signale.

  • 5. Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlagen

      Wir verarbeiten Ihre Personenbezogenen Daten nur für festgelegte, eindeutige und legitime Zwecke und nur sofern wir die Verarbeitung auf einer Rechtsgrundlage stützen können. Ihre Personenbezogenen Daten werden zu keinem anderen Zweck als dem, zu dem sie ursprünglich erhoben wurden, verarbeitet, es sei denn, der neue Zweck ist mit dem ursprünglichen vereinbar oder Sie erteilen uns Ihre Einwilligung.

      Wir haben die die Verarbeitungszwecke und die Rechtsgrundlagen, die für die Rechtfertigung der Verarbeitung herangezogen werden, in der folgenden Liste zusammengefasst:

      • Nutzer-Identifikation (gilt für alle Apps):

        Wir verwenden Ihre Personenbezogenen Daten zur Überprüfung Ihrer Identität bei der Registrierung und Anmeldung in unseren Apps.

        Die Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten zu diesem Zweck ist für die Erfüllung des Vertrags, den wir mit Ihnen über die Nutzung der App abgeschlossen haben, erforderlich (vgl. Art. 6 Abs. 1 lit. b) Datenschutzgrundverordnung ("DSGVO").

      • Nutzung der Apps (die folgenden Informationen gelten jeweils für die konkret bezeichnete App):

      • (a) E-TUBE PROJECT

        E-TUBE PROJECT bietet Ihnen die Möglichkeit, die App ohne Anmeldung zu nutzen. Im Falle der Nutzung der App mit Benutzeranmeldung funktioniert die App auf der Grundlage des von Ihnen angelegten Benutzerprofils. Wir verwenden Ihre Personenbezogenen Daten zur Verwaltung der Informationen über Ihr Fahrrad, welche mit Ihrem Benutzerkonto verknüpft sind. Unser Ziel ist es, Ihnen einen reibungslosen Service zu bieten, indem wir Ihnen den Zugriff auf Ihre Daten von jedem Ort und mit jedem Gerät ermöglichen. Die Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten zu den oben genannten Zwecken beruht auf der Erfüllung des Vertrages, dessen Vertragspartei Sie sind, siehe Art. 6 Abs. 1 lit b) DSGVO.

        Bei der Konfiguration Ihres Benutzerprofils können Sie mehr Informationen angeben, als für die Nutzung unserer Dienste unbedingt erforderlich. Die Angabe optionaler Informationen zur Vervollständigung Ihres Benutzerprofils ermöglicht Ihnen eine noch besser auf Sie persönlich zugeschnittene Nutzung unserer Apps.

        Wir stützen uns auf Ihre Einwilligung für die Verarbeitung der Personenbezogenen Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, siehe Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Sollten Sie Ihre Einwilligung widerrufen, z.B. durch Aktualisierung Ihres Benutzerprofils, werden wir die Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten zu diesem Zweck einstellen.

        (b) E-TUBE RIDE

        E-TUBE RIDE bietet Ihnen die Möglichkeit, die App ohne Anmeldung zu nutzen. Im Falle der Nutzung der App mit Benutzeranmeldung funktioniert die App auf der Grundlage des von Ihnen angelegten Benutzerprofils. Wir verwenden Ihre Personenbezogenen Daten zur Verwaltung der Informationen über Ihr Fahrrad und Ihr Fahrtenbuch, welche mit Ihrem Benutzerkonto verknüpft sind. Unser Ziel ist es, Ihnen einen reibungslosen Service zu bieten, indem wir Ihnen den Zugriff auf Ihre Daten von jedem Ort und mit jedem Gerät ermöglichen. Die Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten zu den oben genannten Zwecken beruht auf der Erfüllung des Vertrages, dessen Vertragspartei Sie sind, siehe Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

        Bei der Konfiguration Ihres Benutzerprofils können Sie, mehr Informationen angeben, als für die Nutzung unserer Dienste unbedingt notwendig. Die Angabe optionaler Informationen zur Vervollständigung Ihres Benutzerprofils ermöglicht Ihnen eine noch besser auf Sie persönlich zugeschnittene Nutzung unserer Apps.

        Wir stützen uns auf Ihre Einwilligung für die Verarbeitung der Personenbezogenen Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, siehe Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Sollten Sie Ihre Einwilligung widerrufen, z.B. durch Aktualisierung Ihres Benutzerprofils, werden wir die Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten zu diesem Zweck einstellen.

      • Kommunikation mit Ihnen (gilt für alle Apps):

        Wir verwenden Ihre Personenbezogenen Daten, um Sie zu kontaktieren, entweder auf Ihre Anfrage hin oder wenn Sie uns dies gestattet haben, z.B. um von Ihnen Feedback zur Verbesserung unserer App-Services und Produkte zu erhalten.

        Wir stützen diese Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten auf Ihre Einwilligung und auf die Erfüllung des Vertrags, dessen Vertragspartei Sie sind, sowie auf unsere berechtigten Interessen an der Kundenbetreuung, der Verbesserung der Qualität unserer Dienste und dem Wachstum unseres Unternehmens, siehe Art. 6 Abs. 1 lit. a), b) und f) DSGVO.

      • Produktentwicklung (gilt für alle Apps):

        Wir verarbeiten Ihre Personenbezogenen Daten zu Zwecken der Qualitätsverbesserung, z.B. zur Erkennung und Analyse von Problemen unserer Produkte, zur Durchführung von vorbeugenden Wartungsarbeiten und zur Berechnung des für einen Produktaustausch erforderlichen Zeitpunkts, zur Einführung neuer Produkte und zur Prüfung deren Kompatibilität usw.

        Wir stützen diese Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten auf unsere berechtigten Interessen an der Verbesserung der Qualität unserer Produkte und Dienste, der Forschung in der Produktentwicklung sowie dem Wachstum unseres Unternehmens, siehe Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

      • Reichweitenmessung und Nutzungsanalyse (gilt für alle Apps):

        Wir analysieren die Leistung unserer Apps und Service-Inhalte, um zu verstehen, wie Nutzer mit ihnen interagieren, um sie entsprechend zu verbessern.

        Die Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten zu diesem Zweck beruht auf Ihrer Einwilligung, siehe Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Falls Sie Ihre Einwilligung widerrufen, werden wir die Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten zu diesem Zweck einstellen.

      • Aufdeckung und Vermeidung missbräuchlicher Nutzung der Apps (gilt für alle Apps):

        Wir analysieren über die Apps erhobene technische Daten, um deren Missbrauch zu erkennen und zu vermeiden, z.B. bei Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen des Software-Lizenzvertrags.

        Die Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten zu diesem Zweck beruht auf der Erfüllung des Vertrags, dessen Vertragspartei Sie sind, sowie auf unseren berechtigten Interessen an der Verfolgung von missbräuchlicher Nutzung unserer Apps, die Shimano schaden und rechtliche Konsequenzen haben könnte, siehe Art. 6 Abs. 1 lit. B) und f) DSGVO.

      Soweit die oben genannten Zwecke sensible Daten betreffen oder erfordern, werden wir Ihre ausdrückliche Einwilligung einholen, wie gesetzlich vorgeschrieben siehe Art. 9 Abs. 2 lit. a) DSGVO.

  • 6. Empfänger von Personenbezogenen Daten

      Wir teilen Ihre Personenbezogenen Daten mit folgenden Empfängern:

      • Andere Konzernunternehmen und Vertriebsunternehmen. Angesichts der internationalen Ausrichtung unseres Geschäfts arbeiten unsere Konzernunternehmen eng zusammen. Um dies zu ermöglichen, übermitteln wir Daten, einschließlich Personenbezogener Daten, innerhalb der Unternehmensgruppe. Das bedeutet, dass Ihre Personenbezogenen Daten an andere Konzernunternehmen und Vertriebsunternehmen weitergegeben werden. Im Anhang finden Sie eine Liste aller Konzernunternehmen und Vertriebsunternehmen, mit denen wir Ihre Personenbezogenen Daten teilen.
      • Dienstanbieter, die in unserem Auftrag handeln. Wir beauftragen Dienstleister, die uns in unserem Tagesgeschäft unterstützen, wie z.B. IT-Support- und Wartungsanbieter, oder Webserver-Anbieter. Alle Dienstanbieter sind gesetzlich und vertraglich verpflichtet, die geltenden Datenschutzgesetze zu respektieren und einzuhalten. Zu unseren Dienstanbietern gehören:
        • SAP; und
        • Google
      • An andere Nutzer der App, sofern Sie uns dazu Ihre Einwilligung erteilt haben.

      Die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Empfänger in Drittländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ("EWR") richtet sich nach den Bestimmungen im folgenden Abschnitt 7 ("internationale Datenübermittlungen").

  • 7. Internationale Datenübermittlungen

      Alle über die Apps erhobenen Daten werden zentral in der Europäischen Union ("EU") gespeichert. Als (gemeinsam) Verantwortlicher hat SIC Zugang zu dieser Datenbank. Dementsprechend werden Ihre Personenbezogenen Daten an Empfänger außerhalb des EWR in Japan übermittelt und/oder offengelegt, welches von der Europäischen Kommission in ihrem Angemessenheitsbeschluss (Kommissions-Durchführungsbeschluss 2019/419 vom 23. Januar 2019) als Drittland mit einem angemessenen Datenschutzniveau anerkannt wurde.

  • 8. Aufbewahrungsfristen

      Wir werden Ihre Personenbezogenen Daten nicht länger verarbeiten, als es für den Zweck, für den sie ursprünglich erhoben wurden, erforderlich ist.

      Vorbehaltlich der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen werden wir Ihre Personenbezogenen Daten löschen:

      • im Falle der Inaktivität Ihres Benutzerprofils für einen Zeitraum von 5 Jahren; und/oder
      • wenn Sie Ihr Benutzerprofil löschen
  • 9. Ihre Rechte

      Nach den geltenden Datenschutzgesetzen haben Sie bestimmte Rechte in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten durch uns:

      • Recht auf Auskunft über Ihre Personenbezogenen Daten;
      • Recht auf Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger Personenbezogener Daten;
      • Recht auf Löschung Personenbezogener Daten;
      • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung;
      • Recht auf Datenübertragbarkeit, wenn die Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten auf Ihrer Einwilligung oder einem Vertrag beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt;
      • Recht, Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen;
      • Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzulegen; und
      • Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, und Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten für Zwecke des Direktmarketings.
  • 10. Vereinbarung zuremeinsamen Verantwortlichkeit

      SIC, SSJ, SNAH und SEU bestimmen gemeinsam die Zwecke und die Mittel der Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit den Apps, wie in Abschnitt 2 oben beschrieben. Dementsprechend haben SIC, SSJ, SNAH und SEU, wie gesetzlich vorgeschrieben, eine Vereinbarung über die gemeinsame Verarbeitung gemäß Art. 26 DSGVO abgeschlossen. SIC, SSJ, SNAH und SEU werden sich gegenseitig koordinieren und zusammenarbeiten, um ihren Datenschutzverpflichtungen nachzukommen, Ihre Rechte zu beachten, Ihre Anfragen zu bearbeiten und Ihre Fragen zu beantworten.

      SEU ist als designierte Anlaufstelle erreichbar für Nutzer der Apps, die ihre Rechte gemäß Abschnitt 9 oben ausüben möchten. Wenn Sie dies wünschen oder Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte telefonisch unter +31-40-2612222 oder per E-Mail unter privacy@shimano-eu.com an SEU. Wenn Sie in der EU ansässig sind, beachten Sie bitte, dass Sie sich neben dieser für Sie bestimmten Anlaufstelle auch an SIC, SNAH und SSJ wenden können, um Ihre Rechte auszuüben.

  • 11. Datensicherheit

      Wir haben branchenübliche Standards sowohl intern als auch bei unseren Dienstanbietern implementiert, um die Sicherheit Ihrer Personenbezogenen Daten je nach deren Sensibilität zu gewährleisten und eine nach dieser Erklärung unzulässige Offenlegung der Personenbezogenen Daten zu verhindern.

  • 12. Links und Websites von Drittanbietern

      Unsere Dienste bieten Ihnen die Möglichkeit, auf Inhalte Dritter zuzugreifen, z.B. Websites, Anwendungen und Online-Dienste. Bitte beachten Sie, dass wir für die Datenverarbeitungsaktivitäten dieser Drittanbieter nicht verantwortlich sind. Wir empfehlen Ihnen, sich mit den Datenschutzhinweisen aller Websites, Apps oder Online-Dienste von Drittanbietern, auf die Sie zugreifen, vertraut zu machen.

  • 13. Kinder

      Wir verarbeiten nach bestem Wissen keine Personenbezogenen Daten von Personen unter 16 Jahren ohne Zustimmung der Eltern oder des Vormunds. Wenn Sie ein Elternteil oder der Vormund eines Kindes sind und Sie glauben, dass wir Personenbezogene Daten über dieses Kind verarbeitet haben, wenden Sie sich bitte unter Verwendung der oben in Abschnitt 3 beschriebenen Kontaktdaten an unseren Datenschutzbeauftragten.

  • 14. Schlussbestimmungen

      Diese Erklärung kann gelegentlich zur Umsetzung und Einhaltung von Gesetzesänderungen aktualisiert werden. Wir werden Sie über alle Aktualisierungen in geeigneter Weise informieren, z.B. per E-Mail oder durch eine Nachricht in der App. Das Datum der letzten Aktualisierung finden Sie am Anfang dieser Erklärung.

      Anlage

      Österreich

        Thalinger Lange GmbH

        Schubertstraße 12

        A-4600 Wels, Österreich

        Tel.: +43 7242 497 - 0

        Fax: +43 7242 497 - 248

        E-Mail: mail@thalinger-lange.com

        Web: www.thalinger-lange.com

      Belgien

        Shimano Belgium N.V.

        Zandvoortstraat 21, 2800 Mechelen, Belgien

        Tel.: +32-15-209480 / Fax: +32-15-209410

      Bulgarien

        BG-Eurotrade Ltd.

        Iztochna Tangenta Str., Nr. 102

        District Slatina, 1592 Sofia

        Bulgarien

        Tel.: (+3592) 418 3615

        Fax:(+3592) 4167690

      Kroatien

        CS-Eurotrade d.o.o.

        CKZ 135

        8270 Krsko

        Slowenien

        Tel.: 386-7-4902500

        Fax: 386-7-4902549

      Zypern

        Eurotrade Ltd.

        Ag. Vassilios

        26500 Patras

        Griechenland

        Tel.: +26 10 91 14 50

        E-mail: info@eurotrade.com.gr

        URL: www.bikesworld.gr

      Tschechische Republik

        Paul Lange Ostrava s.r.o.

        Sabinova 2

        CZ-72100 Ostrava-Svinov, Tschechische Republik

        Tel.: +420 596 616-836

        Fax: +420 596 780-995

        E-Mail: info@paul-lange.cz

        Web: www.paul-lange.cz

      Dänemark

        Shimano Nordic Denmark

        Forbindelsesvej 4

        2100 København Ø

        Dänemark

        Tel.: +4569911660

        E-mail: infodk@shimano-eu.com

        URL: www.shimano-nordic.dk

      Estland

        Shimano Polska Bicycle Parts Sp. z o.o.

        ul. Gutenberga 9

        62-023 Żerniki

        Polen

        Tel.: 061-62 52 100 / 106

        E-mail: infopoland@shimano-eu.com

        URL: www.shimano-polska.com

      Finnland

        Shimano Nordic Cycle OY

        Teknobulevardi 3-5, 01530 Vantaa, Finnland

        Tel: +35-8201-550800 / Fax: +35-8201-55080

      Frankreich

        Shimano France Composants Cycles S.A.S..

        Zone Actiparc, 777 Rue Commios, 62223 St.-Laurent-Blangy Cedex, Frankreich

        Tel.: +33-321-732525

      Deutschland

        Paul Lange & Co. OHG

        Hofener Straße 114

        D-70372 Stuttgart

        Deutschland

        Tel.: +49 711 2588 - 02

        Fax: +49 711 2588 - 305

        E-Mail: info@paul-lange.de

        Web: www.paul-lange.de

      Griechenland

        Eurotrade Ltd.

        Ag. Vassilios

        26500 Patras

        Griechenland

        Tel.: +26 10 91 14 50

        E-mail: info@eurotrade.com.gr

        URL: www.bikesworld.gr

      Ungarn

        Paul Lange Hungary Kft.

        Központi út 28-32

        H-1211 Budapest, Ungarn

        Tel.: +36 (1) 445-0371

        Fax: +36 (1) 445-0676

        E-Mail: info@paul-lange.hu

        Web: www.paul-lange.hu

      Island

        Shimano Nordic Cycle AB

        Edsbrogatan 1F

        752 28 Uppsala

        Schweden

        Tel.: +46-18-56-16-00

        Fax: +46-18-50-03-95

        Email: infose@shimano-eu.com

        URL: www.shimano-nordic.com

      Irland

        Madison

        Burnell House, 8 Stanmore Hill

        HA7 3BQ Stanmore, Middlesex

        Großbritannien

        Tel.: +44 (0)1908 326000

        Fax: 0800 1300 599

        URL: www.madison.co.uk

      Italien

        Shimano Italy Bicycle Components SRL.

        Via Jucker 22, 20025 Legnano (MI), Italien

        Tel.: +39-0331-936911 / Fax: +39-0331-936955

      Japan

        シマノセールス株式会社(大阪府堺市)

        〒592-8331 堺市西区築港新町1-5-15

        (代表) Tel.: 072-243-2820 / Fax: 072-243-2830

      Lettland

        Shimano Polska Bicycle Parts Sp. z o.o.

        ul. Gutenberga 9

        62-023 Żerniki

        Polen

        Tel.: 061-62 52 100 / 106

        Fax: 0047-66778011

        E-mail: infopoland@shimano-eu.com

        URL: www.shimano-polska.com

      Litauen

        Shimano Polska Bicycle Parts Sp. z o.o.

        ul. Gutenberga 9

        62-023 Żerniki

        Polen

        Phone: 061-62 52 100 / 106

        Fax: 0047-66778011

        E-mail: infopoland@shimano-eu.com

        URL: www.shimano-polska.com

      Luxemburg

        Shimano Benelux

        Industrieweg 24

        8071 CT Nunspeet

        Niederlande

        Tel.: +31(0)341-272327

        Fax: +31(0)341-272291

        E-mail: salessbx@shimano-eu.com

        URL: www.bikegear.cc

      Malta

        Shimano Italy Bicycle component SRL

        Via Jucker, 22

        20025 Legnano (MILANO)

        Italien

        Tel.: +39 0331 936911

        Fax: +39 0331 936955

        E-mail: bikeinfo.shimanoitaly@shimano-eu.com

      Niederlande

        Shimano Benelux B.V.

        Industrieweg 24, 8071 CT Nunspeet, the Netherlands

        Tel.: +31-341-272327/ Fax: +31-341-272291

      Norwegen

        Shimano Nordic Cycle AS

        Vakåsveien 7, 1395 Hvalstad, Norwegen

        Tel.: +47-66-77-80-10 / Fax: +47-66-77-80-11

      Polen

        Shimano Polska Sp. z o.o

        Ul. Jana Gutenberga, 62-023 Żerniki, Polen

        Tel.: +48-61-62-52-100 / Fax: +48-61-62-52-110

      Portugal

        Sociedade Comercial do Vouga Lda.

        Apartado 7

        3754-909 Águeda Codex

        Portugal

        Tel.: +351 234 601500

        Fax: +351 234 601159

        E-mail: scvouga@scvouga.pt

      Rumänien

        ROM-Eurotrade S.R.L

        Bucharest west Industrial park

        Equest logistic Center

        Strada DE 287/1, Building E2, Unit A1-A2

        077096, Judetul Ilfov

        Rumänien

        Tel.: +40.21.350.5624

        Fax: +40.21.350.5457

        E-mail: info@rom-eurotrade.ro

      Slowakei

        Paul Lange Oslany s.r.o.

        Mierová 854/37

        SK-97247 Oslany, Slowakei

        Tel.: +421 465 492 344

        Fax: +421 465 491 056

        E-Mail: office@paul-lange-oslany.sk

        Web: www.paul-lange.sk

      Slowenien

        CS-Eurotrade d.o.o.

        CKZ 135

        8270 Krsko

        Slowenien

        Tel.: 386-7-4902500

        Fax: 386-7-4902549

        Email: info@cs-eurotrade.com

      Spanien

        Macario Llorente S.A.

        CALLE TALES DE MILETO Nº2

        POLÍGONO INDUSTRIAL MAPFRE

        28806 - ALCALÁ DE HENARES

        (MADRID), Spanien

      Schweden

        Shimano Nordic Cycle AB

        Edsbrogatan 1F, 75228 Uppsala, Schweden

        Tel.: +46-18-56-16-00 / Fax: +46-18-50-03-95

      Großbritannien

        Madison

        Burnell House, 8 Stanmore Hill

        HA7 3BQ Stanmore, Middlesex

        Großbritannien

        Tel.: +44 (0)1908 326000

        Fax: 0800 1300 599

        URL: www.madison.co.uk

      Vereinigte Staaten von Amerika

        Shimano North America Bicycle, Inc.

        One Holland, Irvine, California 92618 U.S.A.

        Tel.: +1-949-951-5003 / Fax: +1-949-768-0920


      Zusätzliche Hinweise für Verbraucher in Kalifornien

      Diese Hinweise beschreiben die Erhebung, Verwendung, Verarbeitung und Offenlegung Personenbezogener Daten von Verbrauchern in Kalifornien im Zusammenhang mit unseren Apps und Diensten (wie oben definiert) sowie die Rechte, die Ihnen nach kalifornischem Recht zustehen. Diese Hinweise ergänzt die Datenschutzerklärung um die nach dem Verbraucherdatenschutzgesetz in Kalifornien (California Consumer Privacy Act, "CCPA") erforderlichen Informationen.

      Von uns erhobene Personenbezogene Daten

      Das kalifornische Recht sieht vor, dass wir die Personenbezogenen Daten, die wir über kalifornische Verbraucher erheben, beschreiben müssen, u.a. mit Angabe bestimmter Datenkategorien. Wir erheben Personenbezogene Daten direkt von den Verbrauchern, automatisch, wenn die Verbraucher unsere Apps und Dienste nutzen, und aus anderen Quellen (z. B. aus Sozialen Medien, wenn Sie ein Social Media-Konto verwenden, um sich bei SHIMANO ID zu registrieren). Wie wir oben im Abschnitt "Daten, die wir erheben" dieser Erklärung ausführlicher beschrieben haben, haben wir in den letzten 12 Monaten im Zusammenhang mit den einzelnen Apps die folgenden Kategorien von Personenbezogenen Daten erhoben:

      • E-TUBE PROJECT
        • Kennungen (z.B. Benutzername und Anmeldekennwort, Wohnanschrift, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, eindeutige Geräte-ID (z.B. Instanz-ID, IDFV, Firebase ID))
        • Demographische Daten (z.B. Geschlecht, Geburtstag)
        • Kommerzielle Daten (z.B. Fahrraddaten wie Nickname, Komponentendaten (Produktname, Zahnradnummer, Seriennummer, Firmware-Version, Geräteprotokoll, Namens-Pass-Key für Komponenten und Universal Unique Identifier der drahtlosen Einheit)
        • Internet-Aktivitäten (z.B. Informationen über die Nutzung von Apps (Fehler- und Absturz-Wiederherstellungsprotokolle, Datums-/Zeitstempel, Clickstream-Daten)
        • Standortdaten
      • E-TUBE RIDE
        • Kennungen (z.B. Benutzername und Anmeldekennwort, Wohnanschrift, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, eindeutige Geräte-ID (wie Instanz-ID, IDFV))
        • Demographische Daten (z.B. Geschlecht, Geburtstag)
        • Kommerzielle Daten (z.B. Fahrraddaten wie Nickname, Komponentendaten (Seriennummer, Name und Universal Unique Identifier der drahtlosen Einheit))
        • Biometrische Informationen (z.B. Fahrtenbuchinformationen wie Trittfrequenz)
        • Internet-Aktivitäten (z.B. Fahrrad-Fahrtenbuch (Zeit, Entfernung, Geschwindigkeit, Gangposition, Assistenzmodus, Fehlerprotokoll), Informationen zur App-Nutzung (Fehler- und Absturz-Wiederherstellungsprotokolle, Datums-/Zeitstempel, Clickstream-Daten)
        • Standortdaten (z.B. Informationen aus dem Fahrtenbuch (Breitengrad/Längengrad, Höhe))

      Für Informationen über unsere geschäftlichen oder kommerziellen Zwecke für die Erhebung oder möglicherweise Übermittlung Ihrer Personenbezogenen Daten lesen Sie bitte den Abschnitt "Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlagen" der obigen Erklärung.

      Wie wir Personenbezogene Daten übermitteln

      Möglicherweise übermitteln wir Ihre Personenbezogenen Daten an Dritte, wie im Abschnitt "Empfänger von Personenbezogenen Daten" der obigen Erklärung beschrieben. Wir verkaufen keine Personenbezogenen Daten. Das kalifornische Recht schreibt außerdem vor, dass wir Ihnen Informationen über bestimmte Offenlegungen von Personenbezogenen Daten an Dritte zur Verfügung stellen müssen, wenn die Offenlegung zu "geschäftlichen Zwecken" erfolgt, wie z.B. die Offenlegung gegenüber Dienstanbietern. Wir legen die folgenden Arten von Personenbezogenen Daten für unsere Geschäftszwecke offen:

      Kategorie Personenbezogener Daten Empfänger
      Kennungen

      Konzernunternehmen und Vertriebsunternehmen

      IT-Support- und Wartungs-Anbieter

      Web Server Anbieter

      Demographische Daten

      Konzernunternehmen und Vertriebsunternehmen

      IT-Support- und Wartungs-Anbieter

      Web Server Anbieter

      Kommerzielle Daten

      Konzernunternehmen und Vertriebsunternehmen

      IT-Support- und Wartungs-Anbieter

      Biometrische Daten

      Konzernunternehmen und Vertriebsunternehmen

      IT-Support- und Wartungs-Anbieter

      Internet-Aktivitäten

      Konzernunternehmen und Vertriebsunternehmen

      IT-Support- und Wartungs-Anbieter

      Standortdaten

      Konzernunternehmen und Vertriebsunternehmen

      IT-Support- und Wartungs-Anbieter


      Rechte in Kalifornien

      Das kalifornische Recht gewährt kalifornischen Verbrauchern bestimmte Rechte. Dazu gehören die Rechte auf:

      • Auskunft über bestimmte Personenbezogene Daten ("Auskunftsrecht")
      • Information darüber, wie wir Personenbezogene Daten verarbeiten und übermitteln ("Informationsrecht")
      • Löschung Personenbezogener Daten, die wir von Ihnen erhoben haben ("Recht auf Löschung")
      • Widerspruch gegen den "Verkauf" Personenbezogener Daten, gemäß der Definition des Begriffs nach kalifornischem Recht
      • Keine Waren oder Dienstleistungen im Fall der Ausübung dieser Rechte verweigert zu werden

      Wenn Sie Ihr Auskunftsrecht, Informationsrecht oder Ihr Recht auf Löschung geltend machen möchten: Bitte kontaktieren Sie uns unter privacy@shimano-eu.com oder +1-800-423-2420. Nur Sie selbst oder eine von Ihnen bevollmächtigte Person, können einen Antrag in Bezug auf Ihre Personenbezogenen Daten stellen. Eine Anfrage zur Ausübung eines dieser Rechte muss (1) ausreichende Informationen enthalten, die es uns ermöglichen, in angemessener Weise zu überprüfen, ob Sie die Person sind, über die wir Personenbezogene Daten erhoben haben (oder ein bevollmächtigter Vertreter dieser Person); und (2) Ihre Anfrage hinreichend konkret beschreiben, damit wir Ihre Anfrage verstehen, bewerten und beantworten können. Wir werden durch Senden einer E-Mail an Ihre registrierte E-Mail-Adresse und bestätigender Antwort von Ihrer E-Mail-Adresse aus Ihre Identität überprüfen. In bestimmten Fällen müssen wir Sie möglicherweise um weitere Informationen bitten. Es kann sein, dass wir Ihre Anfrage nicht beantworten können oder Ihnen die angeforderten Informationen nicht zur Verfügung stellen können, wenn wir Ihre Identität nicht überprüfen können (oder die Vollmacht des in Ihrem Namen handelnden Vertreters nicht überprüfen können). Bevollmächtigte, die ihre Rechte im Namen eines kalifornischen Verbrauchers ausüben möchten, sollten ihre Anträge zusammen mit einer Kopie der vom Verbraucher unterzeichneten Vollmacht, in der Sie als ihr Vertreter benannt sind, an privacy@shimano-eu.com senden. Wenn Sie kein Konto bei SHIMANO haben, können Sie uns zwar unter privacy@shimano-eu.com mit Fragen oder Bedenken kontaktieren, aber wir können möglicherweise nicht Ihre Anfragen zur Ausübung Ihrer Rechte gemäß dem CCPA, einschließlich des Rechts, über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten informiert zu werden oder diese zu löschen, bearbeiten. Da wir nur begrenzte Daten über Personen ohne Konto erfassen, können wir Anfragen von Nicht-Kontoinhabern nicht gemäß dem vom CCPA geforderten Standard überprüfen.

      Darüber hinaus haben in Kalifornien ansässige Personen gemäß Abschnitt 1798.83 des kalifornischen Zivilgesetzbuches (California Civil Code) das Recht, von Unternehmen, mit denen sie eine Geschäftsbeziehung unterhalten, schriftlich folgende Informationen zu verlangen: (a) eine Liste der Kategorien Personenbezogener Daten, die das Unternehmen im unmittelbar vorausgegangenen Kalenderjahr für Direktmarketingzwecke von Dritten an diese Dritte weitergegeben hat, und (b) die Namen und Adressen dieser Dritten. Um dieses Recht auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@shimano-eu.com

      Kontaktieren Sie uns

      Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@shimano-eu.com