EXTREME TECHNOLOGIE
FÜR DIE EXTREMITÄTEN.

Mit 27 Knochen und extremer Beweglichkeit in alle Richtungen gehört die Hand zu den kompliziertesten Körperteilen. Darüber hinaus befinden sich bei einem Radfahrer die Hände stets vorne am Bike, wo sie durch Stöße und Vibrationen belastet werden und Wind und Kälte ausgesetzt sind. Kalte Hände können das Schalten erschweren, dazu führen, dass der Fahrer sich insgesamt unwohl fühlt, ein störendes Taubheitsgefühl verursachen und den Fahrspaß verderben.

Für SHIMANO hat die Schnittstelle, über die der Fahrer das Bike kontrolliert, oberste Priorität. Und wie bei der Entwicklung unserer Schaltgriffe orientieren wir uns auch beim Design der SHIMANO FUSION CONCEPT Handschuhe an der komplexen Ergonomie der Hand.

Wir haben unsere moderne 3D-Form weiterentwickelt, um sie noch besser an die natürliche Krümmung der menschlichen Hand anzupassen. Weniger Gewebe, keine Faltenbildung – sicherer Zugriff auf die Brems- und Schaltgriffe und dazu optimaler Sitz.



HERAUSNEHMBARE INNENHANDSCHUHE

Neues Polartec „Power Stretch“-Material für Wärmerückhalt, gute Passform und hohe Dehnbarkeit, in elegantem und luxuriösem Design.

 

KURZE SLIP-ON-BÜNDCHEN

Diese dünnen, bequemen Handschuhe mit kurzen Bündchen wurden für moderate Temperaturen entwickelt.
Sie sind funktional und lassen sich leicht an-und ausziehen.

 

UNTERSCHIEDLICHE BÜNDCHENLÄNGEN

Ausgewählte Modelle haben extralange Bündchen mit Schlaufe und
Klettverschluss, um die Wärme bei niedrigen Temperaturen zu halten.

 

SILIKON-GRIFFZONEN

Rutschfester Silikon- und Stretchzwickel für sicheren Halt. Dank des neuen
Kunstleders fühlt sich der Handschuh so gut an, wie er aussieht.



CW-GLBW-GT
BESSERER GRIP, BESSERE KONTROLLE UND MEHR KOMFORT
Das neue, vorgeformte anatomische 3D-Handschuhdesign bietet mehr Stabilität für eine bessere Bike-Kontrolle, während Faltenbildung und überflüssiges Material an den Handflächen reduziert werden.

ANATOMISCHES HANDFLÄCHENDESIGN
Elegante, geprägte, texturierte Handflächen aus Kunstleder mit Stretchzwickel sorgen für mehr Bewegungsfreiheit der Finger und eine optimale Bike-Kontrolle.

HOCHBEWEGLICHES HANDGELENKDESIGN
Die Handhabung des Bikes beginnt mit den Händen und höchste Bewegungsfreiheit am Handgelenk für optimale Kraftübertragung und Kontrolle ist gerade bei der Vielzahl von isolierenden Handschuhen von entscheidender Bedeutung. Anatomische 3D-Designfaktoren des SHIMANO Fusion Concept in den Materialien sorgen für eine direkte Verbindung zwischen Fahrer und Bike – selbst bei Produkten für kalte Witterung.



WINTERHANDSCHUHPROGRAMM


-10 ºC
-5 ºC
0 ºC
5 ºC
10 ºC
15 ºC
KALT
KÜHL
WECHSELHAFT
WIND
KALT
REGEN
HANDSCHUHDICKE
DICK
MITTEL
DÜNN
WINDSTOPPER®
HANDSCHUHE, ISOLIERT
WINDREGULIERUNGSHANDSCHUHE
ÜBERGANGSHANDSCHUHE
THERMOHANDSCHUHE
FÜR DEN WINTER