FAHRERSPEZIFISCHER SCHNITT

RIDER-TUNED_FIT_mv
PASSFORMKONZEPT

Wir haben unser Passformkonzept in Zusammenarbeit mit den von uns gesponserten Profi-Radsportteams entwickelt. Durch Studien der Sitzposition, Fahraktivität und Zeit im Sattel fördern wir dynamische Bewegungsabläufe und stressfreies Fahren mit hoher Leistung. Speziell abgestimmte Passformen ermöglichen effiziente und komfortable Sitzpositionen für den jeweils bevorzugten Fahrstil.
Es sind unterschiedliche, an Fahrstil und Niveau angepasste Schnitte verfügbar, deren Funktionalitäten sich auch in der optischen Gestaltung widerspiegeln.

  • RACE FITRACE DESIGN

    RACE DESIGN

    AUSGEFORMTE ÄRMEL FÜR RACE-POSITION

    Speziell genähte Schulterpartien sorgen für Komfort und Effizienz in der Race-Position für schnelle Rennen und Kurzdistanz-Triathleten, die ein Maximum an Aerodynamik und Geschwindigkeit anstreben.

    FIT TO WIN

    Hauteng anliegender Schnitt für die von Profi-Rennfahrern bevorzugte, tief nach vorne gebeugte Fahrposition.

    RACE FIT

    Eng am Körper anliegende Passform.
    Kompromisslos darauf ausgelegt, Ihre Leistung optimal zu unterstützen. Der Race Fit sitzt wie eine zweite Haut und bietet dadurch aerodynamische Vorteile.

    RACE DESIGN
  • PERFORMANCE FIT PERFORMANCE DESIGN

    PERFORMANCE DESIGN

    AUSGEFORMTE ÄRMEL FÜR PERFORMANCE-POSITION

    Diese Position eignet sich für eine Vielzahl fortgeschrittener und ambitionierter Fahrer, die auf hohe Leistung und Komfort gleichermaßen Wert legen.

    AUSGEWOGENE UNTERSTÜTZUNG

    Eine körperbetonte Passform für aktive Fahrer, die eine ausgewogene, moderat nach vorne geneigte Fahrposition bevorzugen.

    PERFORMANCE FIT

    Für aktive und leistungsorientierte Fahrer. Der Performance Fit ist körperbetont mit guter Bewegungsfreiheit, ohne zu flattern.

    PERFORMANCE DESIGN
  • SPORTS FIT SPORT DESIGN

    SPORT DESIGN

    AUSGEFORMTE ÄRMEL FÜR SPORT-POSITION

    Konzipiert für eine leicht aufgerichtete Position für Bergfahrer, Einsteiger, die noch keine starke Rumpfmuskulatur entwickelt haben, und Fahrer, die mit einer tiefer nach vorne geneigten Position nicht gut zurecht kommen.

    AUFRECHTER KOMFORT

    Eine gemäßigte, bequemere Passform für Fahrer, die eine entspanntere und aufrechtere Fahrposition bevorzugen.

    SPORTS FIT

    Moderate, bewegungsfreundliche Passform. Sportliche, körperbetonte, aber bequeme und nicht einengende Passform.

    SPORT DESIGN