BIS AN DIE GRENZEN GEHEN REICHT NICHT. HIER WERDEN GRENZEN NEU DEFINIERT.
Mit TORBAL (Torsional Balance) werden die Balance und die Bike-Kontrolle verbessert, indem der Ferse ein gewisses Maß an Seitwärtsbewegung ermöglicht wird. Zugleich wird die Pedaliereffizienz am Übergang zwischen Sohle und Schuhplatte optimiert. Diese Flexibilität verbessert die Fahrer- Pedal-Verbindung in Reaktion auf die dynamische Interaktion des Bikes mit dem Gelände und bietet nachhaltig hohen Komfort und Wendigkeit über das gesamte Spektrum an Fahrerbewegungen.
 

DUAL-DENSITY-GUMMISOHLE
Für die hohen Anforderungen im Trail-Enduro-MTB-Einsatz.

SPEZIELL ENTWICKELTE
MICHELIN®-SOHLE

SHIMANO und MICHELIN® haben gemeinsam eine neue Sohle entwickelt, die sich durch Gummi in doppelter Dichte und ein strategisch angeordnetes Noppenmuster auszeichnet und besseren Grip bietet, ohne Abstriche bei der Pedaliereffizienz zu machen.

BESONDERS STRAPAZIERFÄHIGE KONTAKTBEREICHE
Zehen- , und Fersenbereich und die Kontaktfläche zum Pedal zeichnen sich durch eine SHIMANO-typische Kombination aus Griffigkeit und Strapazierfähigkeit aus.

GUMMI MIT HERVORRAGENDER TRAKTION
Noppen an den Außenkanten sorgen für exzellente Traktion auf verschiedensten Geländearten.



TORSIONSFÄHIGE SOHLE FÜR UNGEHINDERTE,
NATÜRLICHE „FLOW“-BEWEGUNGEN DES FAHRERS

TORBAL verleiht der Sohle im hinteren Bereich seitliche Flexibilität.