ICE TECHNOLOGIES FREEZA

ICE TECHNOLOGIES / FREEZA

ICE TECHNOLOGIES sorgt in Kombination mit der FREEZA Bremsscheiben-Konstruktion für schnelle Wärmableitung. Das führt zu einer gleichmäßigeren Bremsleistung unter Extrembedingungen, verlängert die Lebensdauer des Bremsbelags und reduziert Bremskraftverlust und Bremsgeräusche.

Vorteile und Merkmale

    1. Die leichten Bremsscheiben mit wärmeableitend lackierten, hervorstehenden Aluminiumschicht-Segmenten liefern eine exzellente Kühlleistung, eine gleichmäßige Bremsleistung und leichtere Bedienung bei allen Bedingungen.
    2. Die Scheibenbremsbeläge mit Kühllamellen aus Aluminium/Edelstahl leiten die Wärme rasch ab. Das verringert den Wartungsbedarf, verlängert die Lebensdauer des Bremsbelags und reduziert Bremskraftverlust und Bremsgeräusche.
ITF01
Edelstahl
Aluminium
Wind

 

ICE TECHNOLOGIES und FREEZA bieten konstante Bremsleistung bei längerer Lebensdauer des Bremsbelags und weniger Bremskraftverlust und Bremsgeräuschen.

Die leichte, hocheffiziente dreischichtige Sandwich-Struktur (eine Aluminiumschicht zwischen zwei Edelstahlschichten) fördert die Wärmeableitung.

140 °C Wärmereduzierung
(im Vergleich zu Bremsscheiben aus Edelstahl)

Reduzierung um weitere 10 °C mit Beschichtung für noch schnellere Wärmeableitung
(Im Einsatz bei: SM-RT900 und RT-MT900)

 

 

ITF02
Temperatur der
Bremsscheibe (°C)
mit Beschichtung für noch
schnellere Wärmeableitung
-100 °C
-140 °C
-150 °C
Originale SHIMANO Testbedingungen

 

 

ÄHNLICHE TECHNOLOGIEN